Wichtige Mitteilung zur Corona- Pandemie!!!

Liebe Mitglieder des TC Hallenberg.

Im Zuge der Corona-Pandemie gibt es immer wieder Neuerungen bei den Verhaltensregeln und Hygienevorschriften. Diese werden uns vom Land NRW vorgegeben (Stand 01.06.2020).

  • Beim Zusammentreffen von Personen gilt das Abstandsgebot von 1,50 Meter. Dies ist auf, wie auch neben dem Platz einzuhalten. Auch bei größeren Ansammlungen von Personen ist dieses grundsätzlich einzuhalten.
  • Alle Coronaspezifischen Hygienevorschriften werden wir am Clubhaus im Aushang veröffentlichen.
  • Um Infektionsketten nachverfolgen zu können, besteht ab sofort eine Meldepflicht auf unserer Anlage .Dazu ist am Clubhaus eine Besucherliste über Name und Zeitraum des Aufenhalts auf unserer Tennisanlage auszufüllen.
  • Die Duschen bleiben geschlossen.
  • Die Toiletten sind geöffnet. Es stehen Seife und Einmalpapierhandtücher zur Verfügung.
  • Neben Einzelspielen sind auch Doppelspiele auf den Plätzen gestattet. Bitte achtet aber dabei auf den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1,50 Meter vor und nach den Ballwechseln. Bitte haltet diesen Abstand auch während der Sitzpause ein.
  • Für den Trainingsbetrieb führen unsere Trainer eine eigene Anwesenheitsliste. Das Training wird so abgestimmt, dass die Abstandsregeln der Teinehmer gewahrt bleiben.

Im Rahmen dieser Regeln wünschen wir Euch allen eine erfolgreiche Sommersaison 2020. Bleibt gesund!

Der Vorstand

Volleyball, Verein, Tennis

  • Aufrufe: 1900

Tennisclub erhält 500 €

Der diesjährige Innogy-Klimaschutzpreis und damit ein Preisgeld von 500 Euro gehen an den Tennis-Club-Hallenberg. Das hat der Stadtrat am Mittwoch einstimmig beschlossen. Die Ratsmitglieder wollen damit das hohe ehrenamtliche Engagement würdigen, das die Mitglieder des neuen Clubs in den Erhalt der Tennisanlage und in die Neubelebung des Sports in der Stadt investiert haben. Denn Tennis war eine aussterbende Sportart in Hallenberg - spätestens nachdem sich der Tennisverein TC Nuhnetal 2016 aufgelöst hatte. Sehen Sie hier den Beitrag aus der Westfalenpost vom...

Verein, Tennis

  • Aufrufe: 1942

Tennisclub trifft sich

Hallenberg - Der Tennisclub Hallenberg lädt für den 6. Februar um 19 Uhr alle Mitglieder, und interessierten Bürger zur ersten Jahreshauptversammlung des neu gegründeten Vereins in den "Sauerländer-Hof" in Hallenberg ein. Auf der Tagesordnung stehen eine Satzungsänderung zur Erlangung der Körperschaftssteuerbefreiung beim Finanzamt Brilon, die Abstimmung über die geplanten Investitionen im Rahmend des Förderprogramms "Moderne Sportstätte 2022" durch das Land Nordrhein Westfalen, und die Entlastung des Vorstandes. Es sind ausdrücklich auch interessierte Bürger eingeladen, denn neben dem Tennissport versucht der Club, sich "breiter" aufzustellen, um den Verein vielfältig und als gute Alternative zur Freizeitgestaltung in Hallenberg etablieren zu können.

Beachvolleyball geplant

Gesucht werden Menschen, die Lust und Zeit haben, sich im neuen Verein mit einzubringen, denn es soll im kommenden Jahr auch Beachvolleyball und vielleicht auch andere Sportarten auf dem Vereinsgelände angeboten werden. Anfängern soll durch ein proffessionelles Training eines Tennislehrers die Hürde genommen werden, einen neuen Sport zu erlernen.

Volleyball, Verein, Tennis

  • Aufrufe: 1809

Anschrift

Tennisclub Hallenberg e.V.
Nuhnestraße 42
59969 Hallenberg

Telefon: 02984 / 7319 801
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Title

Alle Rechte vorbehalten (c) 2020 Tennisclub Hallenberg e.V.
Tennis und Volleyball für Jung und Alt in der Nuhnestadt Hallenberg
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.